Energie und Energiesparen

Home: www.lotharbendig.de


Windkraft

Bei der Windenergie handelt es sich um die kinetische Energie der bewegten Luftmassen der Atmosphäre. Da sie kurzfristig durch die Einwirkung der Sonne nachgeliefert wird, zählt sie zu den erneuerbaren Energien. Die Windenergie-Nutzung mittels Windmühlen – heute zur Stromerzeugung mit Windkraftanlagen – ist eine seit dem Altertum bekannte Möglichkeit, um Energie aus der Umwelt für technische Zwecke verfügbar zu machen.

Bundesverband Windenergie
Enercon
Fuhrländer
GWEC
Juwi Windenergie
Nordex SE
PNE Wind
REpower
Siemens Wind-Power
Suzlon Energy GmbH
Vestas
Wind 7 AG
Wind Energy Research
Windenergie Baden-Württemberg



Impressum