Energie und Energiesparen

Home: www.lotharbendig.de


Kernenergie

Kernenergie ist die Technologie zur Erzeugung von Sekundärenergie wie elektrischem Strom mittels Kernreaktionen. Kernreaktionen erzeugen mehr Energie pro Masse als chemische Reaktionen, die die Energie bei Verbrennungen, Brennstoffzellen, Batterien oder Sprengstoffen liefern. Das Hauptproblem bei der Energieerzeugung durch Kernreaktionen ist, dass dabei radioktives Material, beispielsweise Uran, benötigt oder erzeugt wird. Während Kernspaltung in Kernkraftwerken seit den 1960er Jahren praktiziert wird, ist die Kernfusion in Kernfusionsreaktoren auf Grund der Komplexität seit langem noch im Forschungsstadium. Die Kernenergie wird in zunehmenden Maße wegen der Gefahr der radioaktiven Verseuchung der Umwelt nach einem nicht auszuschließenden Reaktorufall gesellschaftlich abgelehnt.

Atomic Energy Agency
Bundesamt für Strahlenschutz
Eidgenössisches Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI
Entsorgungskommission
Kernenergie.de
Urananreicherung
World Nuclear Association
Restlaufzeiten von AKWs


Impressum